Familien

Familienreferat:

Hofer Franz

Wozu?

* Austausch und Kennenlernen

* Informationen bzw. Vorträge

* Unternehmungen-Spaß "Ausflüge"

* Psychosoziale Kompentenzen "Gruppe"

Thema:

* Elternaustausch,

* Kinderspiele

* Vorträge

* Freizeittreffen

* Familienausflüge

* Bildungskurse

 

Vatertag 9. JUNI

26.Jänner--Kinderfasching 2019

Kinderfasching am 26.01.19

 

Ein gelungener Spätnachmittag mit 4 maskierten Kinder fanden sich hier ein. Alle waren gut maskiert, trotzdem bekam jeder einen Stück Faschingskrapfen und Urkunden. DANKE an Getrude Schlader für die lustigen Kinderspiele!

27.Jänner--Kinderfasching 2018

 

Leider wenig Besucher , trotzdem sehr lustig , da fünf Kinder maskiert waren. Alle Kinder bekamen einen Faschingskrapfen und es schmeckte gut.. Spiele wurden auch organisiert. Danke an Gertrude Schlader für die gute Spielidee. Es war lustig und dauerte lang.

 

Es war ein sehr schöner Abend.

 

Kinder Nikolo-Feier

 

Das erste Mal fand in Perbersdorfer Heuriger am 10.12.ein Nikolaus+Weihnachtsfest für Kinder statt.Frau Kuttner hatte die Idee von dem Heuriger-Hotel in Neuhofen/Ybbs.Es haben sich 21Teilnehmer angemeldet.Wir haben gemeinsam Mittag gegessen.Die Kinder waren schon aufgeregt.Der Nikolaus kam um 13 h in die Moststube zu den Kinder in heller Begeisterung.Jeder von sechs Kindern bekam ein Sackerl.Als Nikolaus verkleidet war Leopold Riegler.Dann besichtigen wir ein kleines „Oldimer“Motorradmuseum.Zum erstenmal in der Weihnachtsgeschichte hielten wir einen Kinder ab.Weihnachtensmann als Herr Schmolln.Jedes Kind freut sich,dann wieder sehr über den Gutschein und auch die Erwachsen bekommen eine Schokolade.

 

Familienwanderung

„Goldenes Herbstwetter lockt am 15.10.auf Wanderung.Die Temperaturen bleiben ungewöhnlich hoch.Wanderer nahm an diesem herrlichen Sonntagstag auf die Kirche in St.Georgen/Gusen(Mühlviertel)teil.8Personen waren mit Begeisterung dabei.Hofer Franz schenkten jeden Laugenstange.Alle haben gleich den Laugenstangen gegessen.Sie schmeckt sehr gut.Hofer Franz hat die 8 Laugenstangen in der Früh noch schnell gebacken und spendete sie alle.Führt der Weg zum Seniorenheim und kurz anschauen.Internationale Volkssport bekommen wir mit Suppe getrunken.Dort überqueren wir den Fluss Gusen(nahe dem Wandererkreuz) und weiter nach Blindendorfer Feuerwehrhaus(Riedmark).Dort für zur Gusen hinunter.Über den Marktplatz kommen wir zurück zum Loughorn(Gastgarten).Es war ein gut gelungener Sonntag mit guter Laune.Gegen 16:15 Uhr fuhren alle zufrieden nach Hause.“

Mit dem Bummelzug durch Linz

Linzer Autofrühlingsfest

 

Am Sonntag,den 19.3.17 trafen sich ingesamt 12 Pers. um 13:30H beim Autofrühling im Linzer Design Center u.warteten wir auf die Dolmetscherin.Thomas Slemitz+Katharina Traxler waren besichtigen,aber ohne Führung u.auch Fritz Ganhör war dabei.Endlich kam um 14:30H Frau Maurerbauer,dann gingen wir in die Automesse u.uns wurde von Händlern über Elektroautos erzählt:Auf dem Linzer Autofrühling sind ingesamt 295 Neuwagen zu sehen u.wir haben eine große Sonderschau mit Elektroautos+Plug-in-Hybriden gesehen.Die Elektromobilität bildet einen Schwerpunkt.Wir können Interessierte nahezu alle auf verfügbaren Elektroautos u.Plugin-Hybride unter die Lupe nehmen.Ab März 2017-2019 werden alle privaten E-fahrzeuge mit bis Euro 4000.-gefördert.Ein umfassenden Überblick über die PKW-Neuheiten.DANKE an Brigitte M.-Dolmetscherin von 2 Std.Wir machten um 17:30 Uhr Schluss.